Termine

Vorträge

Tag/Uhrzeit Name Ort Veranstalter Bemerkungen
Freitag, 11. Juni 2021, 19 Uhr Prof. Dr. Karsten Ruppert, Römerberg: „Wie die Pfälzer Pfälzer wurden. Die Bildung der pfälzischen Identität im Bayerischen Königreich“ unbekannt Arbeitsgemeinschaft für geschichtliche Landeskunde am Oberrhein e.V.
Samstag, 10. 7. 2021 Historismus und Denkmalpflege im Kaiserreich (1871-1914) Tagung der Arbeitsgemeinschaft für geschichtliche Landeskunde am Oberrhein und des Historischen Vereins von Mittelbaden. Anmeldung bis 2.7.2021 Schloss Altdorf bei Ettenheim Arbeitsgemeinschaft für geschichtliche Landeskunde am Oberrhein e.V.

Ausstellungen

Zeitraum Name Ort
20. Mai bis 07. Nov. 2021 200 Jahre Evangelische Landeskirche in Baden Generallandesarchiv Karlsruhe
ab 8. Juni 2021,
Di–So, 10–17 Uhr
Ab Anfang Juni erwartet Sie der Thronsaal in neuem Glanz. Es erwartet Sie ein opulentes Entrée in die Sammlungsausstellungen! Schloss und Hof – Der Thronsaal neu präsentiert. Zu sehen sind das jüngst restaurierte Thron-Ensemble, das nach historischem Vorbild neu inszeniert wurde, die prachtvollen Kroninsignien, eine Portrait-Galerie der badischen Markgrafen und Großherzöge sowie ein Modell der barocken Planstadt Karlsruhe. Aktuelle Informationen rund um den Ausstellungsbesuch finden Sie auf der Website. Badisches Landesmuseum, Schloss Karlsruhe

Virtuelle Ausstellungen/Rundgänge

Ort Beschreibung & Link
Generallandesarchiv Karlsruhe Die Ausstellung „Demokratie wagen? Baden 1818-1919“, die 2018 gezeigt wurde, gibt es jetzt auch als virtuellen Rundgang.
Badische Landesbibliothek Karlsruhe Seit Mai 2021 bietet die Badische Landesbibliothek zur Nibelungenliedhandschrift C ein neues Angebot: die virtuelle Ausstellung „Die Welt der Nibelungen. Auf Schatzsuche mit der Badischen Landesbibliothek“.

Interessierte können sich hier auf spannende Details zur Entstehung, den Inhalten und der Rezeptionsgeschichte des Nibelungenliedes in insgesamt vier Abschnitten freuen. Die Bedienung der virtuellen Ausstellung ist unkompliziert und ermöglicht es, bei Interesse zu besonders interessanten Themenschwerpunkten zu springen. Außerdem gibt es zu besonderen Highlight-Themen zusätzliches Bild- und Textmaterial in einem waagrechten BLB.
Staatliche Kunsthalle Karlsruhe Virtueller Rundgang: Diesen Rundgang sollte man unbedingt nutzen, denn ab Herbst 2021 wird die Kunsthalle wegen Sanierungsarbeiten für mindestens fünf Jahre geschlossen werden müssen.